Events & Workshops

RuhrSummit 2017


Die größte Start-up-Konferenz im Ruhrgebiet geht am 19. und 20. Oktober im Dortmunder U in die zweite Runde. Neben Berlin, Hamburg oder München etabliert sich das Ruhrgebiet als ein deutscher Start-up-Hotspot. Mit einem auf zwei Tage deutlich erweiterten und noch internationaler ausgerichteten Programm – mehr als 1.000 erwartete Teilnehmer aus mindestens 25 Nationen und hochkarätige Speaker – setzen die Initiatoren mit dem RuhrSummit 2017 neue Maßstäbe.

Neben Podiums-Diskussionen mit Vertretern von Start-up-Hotspots wie New York, Tel Aviv oder Seoul wird das Speed Date Match-Making großen Raum einnehmen. Das breite Programm des RuhrSummits bietet darüber hinaus Vorträge von TopSpeakern aus der Wirtschaft und der Start-up-Szene. Die EY Start-up-Initiative ist als Premiumpartner mit vor Ort und bietet unter anderem einen Vortrag zum Thema Megatrends. Am Stand von EY können Start-ups außerdem mit etwas Glück eine kostenfreie Beratungs-Session gewinnen.

Höhepunkt der Start-up-Konferenz ist der RuhrPitch: Ausgewählte regionale und internationale Start-ups haben die Möglichkeit, ihr Unternehmen dem Publikum und der hochkarätig besetzten Jury zu präsentieren.

Mehr Infos zum detaillierten Programm findet Ihr auf der Website des RuhrSummits.

Beim weiteren Nutzen dieses Internet Auftritts erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. weitere Informationen

Die Cookie Einstellungen für diese Seiten werden auf das Erlauben aller Cookies gesetzt um Ihnen den bestmöglichen Komfort zu bieten. Wenn Sie der Nutzung von Cookies auf dieser Seite durch Anklicken des Zustimmen-Buttons erlauben, dann erklären Sie sich als einverstanden mit diesem Vorgehen.

Schließen